Das EuroBean Chocolate Festival

Immer am ersten Wochenende im August öffnet das Schloss Rochsburg
wieder seine Tore für Schokoladenliebhaber.

EuroBean Festivalwiese

Schloss Rochsburg

Ob Wochenendausflug, besonderer Sommerausklang oder ein unvergessliches Festival, am jeweils ersten Wochenende im August ist das EuroBean Chocolate Festival auf Schloss Rochsburg in Lunzenau wieder das perfekte Ziel für jedes Vorhaben.

Schokolade Bio & Fair

Veranstalter ist auch in diesem Jahr wieder die Bean-to-Bar-Manufaktur Choco Del Sol mit Sitz auf Schloss Rochsburg, die für ihre hochwertige handgefertigte Schokolade ausschließlich beste Kakaobohnen aus Belize verarbeitet, die sie direkt von den Bauern einer befreundeten Kakao-Kooperative bezieht. Ihre Unternehmensphilosophie von Bean-to-Bar (von der Bohne zur Tafel), biologischem Anbau und fairem Handel überträgt sie auf das Festival und verleiht der EuroBean so ihren einzigartigen Charakter.

Meet the Maker

Unter dem Motto „meet the maker“ haben die Besucher am die Möglichkeit, edelste Schokoladen nicht nur zu kosten, sondern auch deren Ursprung und die Macher der süßen Köstlichkeiten kennenzulernen. Neben den bekannten Chocolate Makern der vergangenen Jahre wie Edelmond aus dem Spreewald, Herufek aus Tschechien, Cococaravan aus England und Zotter Schokoladen aus Österreich, werden in den kommenden Jahren weitere internationale Schokoladenhersteller ihre außergewöhnlichen Produkte präsentieren. Zudem vervollständigen NGOs und lokale Unternehmen mit Fokus auf Faitrade und Nachhaltigkeit das Marktplatzangebot.

Grand Opening

Für alle, die gleich von Anfang an dabei sein wollen, bietet das Grand Opening am Freitagabend die perfekte Gelegenheit, um exklusive Einblicke in das diesjährige Festivalprogramm und Ausstellerangebot zu erhalten - ausgiebige Verkostungen und persönliches Kennenlernen der Chocolate Maker inbegriffen. Es erwartet Euch ein spannender Abend rund um Bean-To-Bar Schokolade. 

Kinderprogramm

Den kleinen Besuchern wird zwischen Schoko-Ralley, Bastelwerkstatt, Schatzsuche und Trommelworkshop sowie Figurentheater und Zauberei mit Sicherheit die Langeweile vertrieben, während sich die Eltern bei Schokoladen-Verkostungen, Workshops und Filmvorführungen oder Performances vergnügen.

Konzerte, Workshops & mehr

Als musikalischen Abschluss gibt es Live-Konzerte am Samstagabend und zur Abschlussveranstaltung am Sonntag, zu der auch der Publikumspreis verliehen und die Schokolade der EuroBean gekürt wird.

Außer Schokolade gibt es an dem Wochenende natürlich auch viele andere Leckereien zu entdecken, die den Grundsatz bester biologischer Lebensmittel wieder aufgreifen. Von einem breiten Angebot an Fingerfood bis hin zum kleinen Restaurant reicht das Spektrum.

Tickets (10 € pro Person, 5 € mit Ermäßigung) können während des Festivals direkt am Eingang zur Rochsburg oder im Online-Shop erworben werden.

Hier geht es zu den Besucherinformationen.

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.   Weiterlesen …